Über mich

 

Als ich ein kleiner Junge war, entfachte mein Opa meine Faszination für die Zauberkunst. Wie konnten Dinge einfach verschwinden, oder ohne Erklärung ihren Platz wechseln?

Mein Interesse war geweckt!

Ich habe meine Zauberfähigkeiten mit seiner Unter-stützung immer weiter ausgebaut und zuerst in kleinem Kreis vorgeführt.

Nach Eintritt in den Magischen Zirkel von Deutschland wurde ich durch die Zusammenarbeit und Freundschaft mit vielen Zauberkollegen, bei Kongressen und Seminaren weiter inspiriert und habe meine Zauberkenntnisse ständig erweitert.

Als Sozialpädagoge kann ich einfühlsam auf die Zuschauer eingehen und sie beim Zaubern auf nette Weise beteiligen.

 

Pino, ist nicht nur mein Künstlername, sondern auch meine Philosophie:

         "Prima Illusionen niveauvoll und originell"

 

                                    P = Prima

                                     I = Illusionen

                                    N = niveauvoll

                                    O = originell